Flex Slider

NORK – Bremen und Hamburg am Tresen vereint.

Drei junge Leute wollen den guten alten Korn wieder gesellschaftsfähig machen. Wir sprachen mit dem NORK Team – Johann, Ann-Katrin und Lars über Startnext, Korn und die Zukunft.

Bremen. Schon mal einen Korn getrunken? Bestimmt oder? Aber es ist ganz lange her. Vielleicht war es auf Eurem 18. Geburtstag oder auf einer Kohltour oder auf Opas Geburtstag. Und meistens ging es Euch am nächsten Morgen wahrscheinlich schlecht. All das soll sich ändern.
Wääärpunk:
Wääärpunk:

Die Reload-Vollbedienung

Limp Bizkit, Five Finger Death Punch, Hatebreed und Airbourne am 26. und 27. August in Sulingen beim reload Festival

Sulingen. Das Reload steht an. An zwei Tagen bekommen Fans die kompakte Vollbedienung in Sachen Metal, Hardcore und Punk. 2016 werden unter anderem Limp Bizkit, Five Finger Death Punch, Hatebreed und Airbourne den Moshpit zum Kochen bringen.Aus privaten Gründen müssen die Bands Terror und Unearth ihre Auftritte beim Reload Festival 2016 absagen.

Tim Vantol zurück in Bremen

Gerade noch in Hude auf dem Garden of Voices Festival gespielt, nun ist der Sommer schon fast wieder vorbei, und Herr Vantol kommt zurück nach Bremen. Genauer – in den Tower.

Bremen. Schon seltsam, da ist Tim Vantol praktisch das gesamte Jahr über auf Tour, spielt Club- und Supportshows (zuletzt für Frank Turner im Hamburger Molotov), sowie kleinere Festivals und trotzdem hat man eigentlich immer wieder Bock auf ein weiteres Konzert.

HB-people.de Bundesligatipp 2016/2017

Endlich wieder Fußball: Jetzt gegen uns tippen

Bremen. Endlich wieder Fußball. Der HB-people.de Bundesligatipp geht mit der neuen Saison in eine neue Runde und findet wie gewohnt bei Kicktipp unter http://www.kicktipp.de/hb-people/ statt. Jeder ist herzlich eingeladen!Auf der oben verlinkten Startseite der Tipprunde ist alles erklärt, dort ist auch der Link zur Anmeldung und der Tippabgabe zu finden.

Hochverlegt: Beginner spielen Zusatzkonzert in der ÖVB Arena

Jetzt wollen sie es wissen. Der Vorverkauf läuft so gut, dass die für das Pier 2 geplante Zusatzshow am 8. März in Bremens größte Konzerthalle verlegt worden ist.

Bremen. Nachdem das für November geplante Konzert im Pier 2 innerhalb von 3 Tagen restlos ausverkauft war, haben sich die Beginner entschlossen, noch ein zweites Mal nach Bremen zu kommen. Für den 8. März 2017 ist eine Zusatzshow im Pier 2 geplant. Und auch für diese Show sind nun ein halbes Jahr vorher bereits keine Tickets mehr verfügbar.
Wääärpunk:
Wääärpunk:

2006 – 2016 10 Jahre Gunner Records und Rock & Wurst

Fast hundert Platten in zehn Jahren und mindestens ebenso viele Würstchen in derselben Zeit. Zwei Bremer Institutionen (kann man nach zehn Jahren ruhig mal sagen) feiern zusammen im Tower.

Bremen. Rock & Wurst und Gunner Records feiern zusammen ihr zehnjähriges. Und zwar an dem Ort, an dem es für Rock & Wurst damals losging. Im Tower. Damals wurden die Würstchen noch aus einer massiven Holzbude verkauft. Später wurde aus der Holzbude der Oldtimer Anhänger und schließlich das vielleicht endgültige Domizil am Dobben mit einem festen Laden.

Fakking good - Kakkmaddafakka kommen in den Schlachthof

Kakkmaddafakka erfinden sich neu - "KMF" erschien dieses Jahr und die Band verzichtet auf den tanzenden Chor, dafür gibt es einen neuen Pianisten. Im Februar live in Bremen!

Bremen. Kakkmadda-what? Gar nicht so leicht der Name dieser sympathischen Band aus Bergen, Norwegen. Doch wer auf eine Mischung aus Pop, Indie und vor allem gut gelaunten Musikern steht, der kommt voll auf seine Kosten.

Werder, Werder... Saisonstart verkackt. Wurfgeschosse gegen die Spieler gehen trotzdem nicht.

Ein Pokalkick, der außer der Umschreibung „peinliche Grausamkeit“ keines Spielberichts mehr bedarf. Werder hat sich in Lotte mit einer 1:2 Niederlage blamiert, das taten anschließend leider auch Teile der Anhänger. Ich frage mich, wieso man auf diese Art Fußballfan sein möchte.

Bremen. Nach Abpfiff schaltete ich um. Der Kopf dröhnte noch von der Party am Samstag, Werder hatte mir gehörig die Laune verdorben mit der peinlichen Pleite in Lotte und ich war ganz froh, mir keine Interviews dazu mehr anhören zu müssen. Lotte. Lotte hieß meine Oma. Meine Oma trank immer einen Eierlikör, wenn Werder gewann und zwei, wenn Bayern gleichzeitig verlor.

Seiten